webackapp - die One-Click Backup Solution für weclapp

Das preisgekrönte Cloud-ERP System weclapp begeistert und erleichtert die Arbeit jeden Tag aufs Neue. Es sammlen sich Unmengen an Daten, wie CRM-Daten, Projekte, Artikel, Bilder, Dokumente, Belege und vieles mehr.

Hintergrund & Problemstellung

Schon bei der Einrichtung von weclapp, oder irgendwann, kommt die Frage auf, wie diese ganzen Daten lokal auf dem PC oder einem Server gesichert werden können! In weclapp selber hat man nur unzureichende Möglichkeiten eine Datensicherung zu tätigen. Über Exporte kann man einen Teil der Daten sichern, Dokumente hingegen oder gar Artikelbilder kann man nur als erfahrener Programmierer per API sichern – aber auch das stellt große Herausforderungen dar.

Die Lösung & Vollautomatisierung

Mit webackapp ein komplettes weclapp Backup machen!

webackapp ist eine leichtgewichtige Anwendung und schnell installiert & konfiguriert. Derzeit ist webackapp nur für Windows verfügbar, aber eine Linux- und Mac-Version ist in Umsetzung und voraussichtlich in Q4/2020 erhältlich.

Nach der Installation legt man einen neuen Backup-Job an und gibt lediglich die persönliche weclapp Adresse (den Instanzen-Namen) und den dazugehörigen API-Key ein. Mit einem weiteren Klick werden automatisch alle Daten, die in weclapp erfasst wurden (inkl. aller Artikelbilder, Dokumente, Eingangsrechnungen, Kundendaten, etc.) auf dem gewählten lokalen Speichermedium gesichert und in einer übersichtlichen Ordner-Struktur abgelegt.

Automatische weclapp Backups – zeitgesteuert und inkrementell – kinderleicht!

Zeitgeplante Sicherungen, wie tägliche oder wöchentliche Backups, sind ebenso möglich und werden nach Intitial-Backup inkrementell ausgeführt. Hierzu wählt man bei der Ersteinrichtung einfach anstatt der „Einmaligen Sicherung“ die „Zeitgesteuerte“ Variante – entweder täglich, wöchentlich oder monatlich. Wenn der Backup-Job abgespeichert ist, funktioniert in Zukunft alles automatisch und die Daten werden zeitgesteuert gesichert. Die App wird nach dem Minimieren in den Windows-Tray verschoben und arbeitet unsichtbar im Hintergrund.